War jemand von euch...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

War jemand von euch schon einmal da und hat ein paar gute Tipps für ihn?


Burt1980
Beiträge: 23
Themenstarter
(@burt1980)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren

Hallo zusammen. Mein Bruder liebt es zu reisen und ist schon viel rumgekommen. In diesem Jahr hat er sich dafür entschieden, Schottland zu besuchen, aber er sucht noch nach Inspiration, was man dort so unternehmen könnte und was man unbedingt gesehen haben sollte. Er ist sich auch noch nicht sicher, wie genau er das Land bereisen möchte, also ob mit dem Zug, Bus, Leihwagen etc. War jemand von euch schon einmal da und hat ein paar gute Tipps für ihn? Vielen Dank!

1 Antwort
Zied1972
Beiträge: 16
(@zied1972)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren

Hallo 🙂 Reisen ist immer aufregend – vor allem, wenn es ein Land ist, in dem man vorher noch nicht war und das man, so wie ich, wirklich toll findet! Ich fliege seit vielen Jahren dorthin und bin jedes Mal wieder aufs Neue total begeistert. Als ich zum ersten Mal da war, war das mit meinen Eltern, die sich schon lange für Schottland interessierten. Ich weiß noch, wie sie schon vor der Reise viel recherchierten und sich da bereits in die Bilder verliebten. Auch sie hatten sich vorgenommen, möglichst viel von der Schönheit des Landes zu sehen und suchten nach Wegen, wie sie das schaffen konnten. Sie sammelten also alles an Informationen, was sie für ihre Schottlandreise zu der Zeit finden konnten. Wir waren damals mit dem Auto unterwegs und hatten so die Möglichkeit, viele Gegenden erkunden zu können. Auch als ich selbst alleine dort gereist bin, war ich entweder mit dem Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs, das hat immer alles problemlos funktioniert. Wenn dein Bruder also auch ländlichere Gegenden sehen will, würde ich ein Leihauto empfehlen, in den Städten braucht man das aber nicht. Meine Eltern sind auch nach wie vor begeistert und haben beschlossen, im nächsten Jahr auch wieder dorthin zu fliegen, um einen weiteren Teil der Schönheiten zu sehen. Sobald man einmal da war, hat das Land einen in den Bann gezogen 😉

Antwort
Teilen: